Arbeitssicherheit – Sicherheitsleitbild der ADAM Touring GmbH

Bei der Arbeitssicherheit (www.ekas.ch) steht die Prävention von Berufsunfällen und Berufskrankheiten im Zentrum.

Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz – eine Führungsaufgabe
Zur Wahrung der Arbeitssicherheit, des Gesundheitsschutzes sowie der persönlichen Integrität der Mitarbeitenden werden alle notwendigen Schutzmassnahmen getroffen. Dazu werden Ressourcen geschaffen und die notwendigen Mittel zur Verfügung gestellt.

Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz – Einbezug der Mitarbeitenden
Die Firmenangehörigen werden bezüglich Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz ausgebildet und partnerschaftlich zur Unterstützung herangezogen. Die Mitarbeitenden tragen ihre persönliche Verantwortung für ihre Sicherheit und Gesundheit.

Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz – sichere Produkte
Es werden nur Produkte in Verkehr gebracht oder eingesetzt, die den entsprechenden nationalen Vorschriften über Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz genügen. Arbeitsmittel sind funktionell in Ordnung und werden nach dem Stand der Technik gesichert, betrieben und gewartet.

Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz – sichere Prozesse
Die Prozesse werden hinsichtlich Technik und Arbeitsorganisation überprüft und optimiert. Den Mitarbeitenden werden die vorgeschriebenen, geeigneten und funktionsbereiten persönlichen Schutzausrüstungen (PSA) zur Verfügung gestellt. Die Mitarbeitenden werden bei der Auswahl der PSA beigezogen und sind verpflichtet, diese zu benutzen.