Lenkgeometrie

Das Überfahren von Bordsteinkanten oder Schlaglöchern ist häufig die Ursache für eine verstellte Lenkgeometrie. Eine falsche Spureinstellung führt zu einer unregelmässigen Reifenabnutzung, welche wiederum den Treibstoffverbrauch erhöht. Ebenso beeinträchtigt sie das Fahrverhalten und damit die Fahrsicherheit negativ.

Vorteile einer exakt eingestellten Achsgeometrie:

  • optimaler Geradeauslauf
  • gleichmässiger Reifenabrieb
  • erhöhter Fahrkomfort
  • bessere Wirtschaftlichkeit

 

Unsere Empfehlung:

Die Spureinstellung einmal pro Jahr zu überprüfen.